Mein Sohn (2Jahre) hat sich freudestrahlend auf den zugeklappten Laptop gestellt. Der Mitarbeiter des Computergeschäftes sagte, Die Festplatte und der Akku sei kaputt. Sie konnten auch nur einen geringen Teil der Daten wiederherstellen. Leider hatte ich keine Datensicherung.

Nach einem freundlichen und auch informativen Telefongespräch mit Herrn Picolin, hatte ich mich entschlossen ihm die Festplatte zuzusenden um die Festplatte zu begtachten und mir einen Kostenvoranschlag zu unterbreiten.

Nach einer Woche erhielt ich eine Aufstellung fast aller wiederhergestellten Dateien. Bilder und auch Geschäftsdaten.Ich habe einen guten Servuce erfahren und kann ICF gern weiter empfehlen.

Moniqe Wiegant, Tambach Dietharz

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen